MENDWEG

"Travel is fatal to prejudice, bigotry, and narrow-mindedness…" (Mark Twain)

6

National Interest Exception Waiver & COVID19 Tests

Aktuell darf man ja aus dem Schengen-Raum kommend nicht in die USA. Es sei denn man bekommt einen National Interest Exception Waver, kurz NIE. Also eine Ausnahmegenehmigung des US Konsulats für die man viele und gute Gründe haben muss. Habe ich und zum Glück wurden die auch akzeptiert: ….“Your national interest exception waiver has been…

Continue Reading

Und sie ahnten noch nichts…

Diesen Satz kennt man ja bestens aus den „guten alten Zeiten“ als Eduard Zimmermann noch Aktenzeichen XY moderierte. Es beschreibt aber auch schön den zweiten Abschnitt der Reise – nach Nordost ging es nach Südost. Zuerst lassen wir aber mal am 03.März New York erwachen. Es ist Montag und New Jersey und New York sind…

Continue Reading

1

USA und Canada im Jahre 2018 – Teil 1

Na Gottseidank, Herr Mendweg ist endlich wieder auf dem Weg nach Amerika! Fangen wir mit einem Bild an dass das ganze Elend zusammenfasst: Schlimm… Jetzt kommt natürlich das übliche “von Oben Bild” Wie fast immer ging es in NYC los, diesmal in einem für New Yorker Verhältnisse ungewöhnlich großen Hotelzimmer Egal. Kurz duschen, aus dem…

Continue Reading

1

Vom Regen in…

Nachdem wir gelernt haben dass man von Chicago mit dem Auto mindestens zwei Tage nach Deutschland braucht, entscheiden wir uns aus Zeitgründen lieber nach New York ein Flugzeug zu nehmen. Die Tatsache, dass dieser Flug mein erster Flug von Chicago nach irgendwohin war der pünktlich gestartet und pünktlich gelandet ist hätte mir schon eine düstere…

Continue Reading

5

Back in Town

Es geht wieder los und weil das Mendmobil gerade in der Werkstatt ist, steht am Anfang mal wieder eine Zugfahrt. Erinnerungen an die früheren Dienstreisen werden wach und auch heute heisst das Etappenziel Newark. Zweieinhalb Stunden später sitze ich in der Lounge und ekle mich. Mir gegenüber sitzt eine junge Chanel-Chinesin, die von Kopf bis…

Continue Reading

8

New York 02/16

Es ist mal wieder Zeit für “The City That Never Sleeps”. Nachdem die reservierte Limousine nicht auftaucht, erreiche ich nach 45 Minuten in einem Taxi mit 700.000 Meilen auf dem Tacho Manhattan. Die Stoßdämpfer waren noch original, die Heizung ist bei 695.000 Meilen gestorben, weshalb der nichtenglischsprechende Fahrer in Winterjacke mit Mütze und offenem Fenster…

Continue Reading

8

Überwachung, Bügeleisen und moderne Zeiten

Höchste Zeit weiter zu erzählen… Mittwochmorgen in New York und es ist heiss. Ideal um im Anzug durch die Gegend zu spazieren… An diesem Morgen ein Meeting das es in sich hat. Was ich im Konferenzraum sehe, sollte mich noch länger beschäftigen. Zwei 65″ Bildschirme hängen an der Wand – einer für den Computer und…

Continue Reading

10

The city that never sleeps…

8 Mio Einwohner 18.000 Restaurants 50 Mio Besucher pro Jahr 1 Stunde Schlange stehen bei der Einreise 1:20 von JFK bis SoHo im Stau stehen New York – Schmelztiegel der Kulturen Battery Park an der Südspitze Manhattans Bowling Green Noch keine Dreharbeiten zum dritten Teil der Ghostbusters Und noch nicht ganz fertig – das beeindruckende…

Continue Reading

3

Zickzack-Tour 2014 – Nachschlag

New York Black & White

14

Zickzack-Tour 2014 /23

So mal wieder ein Update. Herr Mendweg hat sich in der letzten Woche eigentlich nur von Washington nach NJ begeben. Crossing Delaware River Heimatliche Gefühle – New Jersey Überraschung am nächsten Morgen… Termin in NY – leider ziemlich grauer Tag und nur Handy-Bilder sad Und ein wunderbares Beispiel auf der Route 17 was man so…

Continue Reading